Mini-Guide: Seetang in der Glutbucht farmen

 

Update

Durch das Balance-Update vom 16.05.2017 ist das Farmen von Seetang nicht mehr lukrativ. Der Effekt von Seetang-Salat wurde um 50% reduziert, wodurch dieser nicht mehr als Meta-Buff Food für Power-Klassen zählt. Dies führte zu einem enormen Preisverfall.

Praktisch alle Berserker-Klassen benötigen für Endgame-Content Seetang für ihr Buff-Food. Eine Schüssel mit Seetangsalat gibt einen Schadensbonus von +10% während man sich bewegt. Eine solche Schüssel kostet aktuell über 40 Silber im Handelsposten. hier könnt ihr den aktuellen Preis aufrufen

Warum soll ich Seetang farmen?

Zusätzlich benötigen Gilden zum Ausbau ihrer Gildenhalle eine Menge Tang. Der Preis wird also mit Sicherheit nicht so schnell ins Bodenlose fallen. Es bietet sich also an, diesen Rohstoff gezielt zu farmen und sein Buff-Food selbst herzustellen.

Den nötigen Seetang fand man bisher nur bei weit verteilten Spots im Eisklammsund, Malchors Sprung und in der Fluchküste. Mit dem Erscheinen von “Lodernde Flammen” ist nun in der Glutbucht ein kleines Seetang-Feld verfügbar geworden. Dieses könnt ihr 1x täglich mit jedem eurer Charaktere abernten. Es liegt in unmittelbarer Nähe der ersten Wegmarke im Gebiet. Wenn ihr also die Portalschriftrolle zur Glutbucht in einer gemeinsamen Tasche lagert, bedeutet das einen Aufwand von nur rund 2 Minuten pro Char.

Wo finde ich das Feld?

Bild - Der Weg zum Seetang in der Glutbucht
Der Weg zum Seetang-Feld (Klick zum Vergrößern)

Achtet auf dem Weg auf Korallen! Diese geben sehr häufig Korallenkugeln, die auch rund 20 Silber wert sind. Der Weg selbst ist ganz einfach. Ihr müsst nur den vereinzelt auftauchenden Veteranen Haien aus dem Weg gehen. Andere Gegner gibt es in diesem Bereich nicht. Ihr könnt also auch mit nicht so gut ausgerüsteten Chars zum Ernten in die Glutbucht gehen.

Bild - Seetang-Feld in der Glutbucht
Das Seetang-Feld (insgesamt 8 Pflanzen)

Insgesamt gibt es in diesem Feld 8 Pflanzen, die ihr mit etwas Glück mehrfach ernten könnt. Vergesst nicht, euch den Sammelbonus in der Gildenhalle zu holen! Mit ein wenig Glück könnt ihr so pro Charakter am Tag über 20 Seetang ernten. Genug für eine Menge Buff-Food oder zum Verkaufen im Handelsposten!

Zusätzlich bietet es sich an, bei Charakteren ohne permanente Abbauwerkzeuge bei den Karmahändlern in der Glutbucht die entfesselten Abbauwerkzeuge zu erwerben. Diese haben zwar weniger Nutzungen, geben aber reichlich entfesselte Magie zusätzlich. Diese Währung ist während der gesamten dritten Staffel der lebendigen Geschichte verwendbar!

Guild Wars 2 Heart of Thorns direkt bei ArenaNet kaufen (Werbung)

Buy Now

Autor: Olli

Blogger seit 2008, Gamer seit 1990. Guild Wars Fan und aktiver Spieler seit 2005.